Jan 24

Selbstliebe – Sich selber lieben und annehmen

Was ist Selbstliebe oder Selbstfürsorge? Selbstliebe ist – zusammen mit Selbstbewusstsein, dem Bewusst sein über mich und mein Leben – der fundamentale Bestandteil unseres Selbstwertgefühls. Doch was genau verstehen wir darunter? Dies ist wichtig zu klären, denn viele Menschen verwechseln Selbstliebe mit Gottlosigkeit, mit Selbstverliebtheit, Ich-Sucht oder Selbstsucht, die dem eitlen Narzissmus entspricht. Selbstliebe ist… […]

Jan 15

Grenzen der Klassischen Homöopathie

Mögliche Heilungsblockaden Dies ist erfahrungsgemäß ein häufig unterschätzter Faktor in der homöopathischen Behandlung: In der Vorgeschichte vieler Patienten findet sich eine mehr oder weniger große Anzahl die Selbstheilungskraft bzw. die autonome Eigenregulationsfähigkeit schwächender Ereignisse. Dazu zähle ich beispielsweise (Dauer-)Stress-Belastungen, traumatische Erlebnisse (Schreck, Schock) und rein Symptome unterdrückende Therapiemaßnahmen, teils mit unerwünschten „Nebenwirkungen“ eingenommener Medikamente. Wird diese […]

Jan 14

Stärken und Vorteile der Klassischen Homöopathie

Stärken der Klassischen Homöopathie Eine Stärke der Homöopathie liegt aus meiner Sicht in der Behandlung sogenannter funktioneller und psychosomatischer Beschwerden. Sie machen den weitaus größten Teil aller Beschwerden aus. Eine Funktionsstörung von Geweben, Organen / Organsystemen zeigt sich im ungeordneten, gestörten, reduzierten oder blockierten Regulationsverhalten des Organismus – ausgelöst z.B. durch physischen, emotionalen und mentalen Stress oder […]

Jan 6

Ursachen / Auslöser funktioneller, psychosomatischer Störungen

Seelische und psychosoziale Auslöser für körperliche Krankheit Vier konfliktträchtige seelische Themenbereiche – angelehnt an Fritz Riemanns Charakterkunde, dargelegt in seinem Buch „Grundformen der Angst“ (Quelle 5) – halte ich für wesentlich bei der Entstehung funktioneller Störungen und psychosomatischer Erkrankungen. Durch sie werden Wirkmechanismen und systemische Zusammenhänge besser nachvollziehbar, wie seelischer Stress durch gelebte Einseitigkeit und […]

Jan 6

Symptome und Ursachen funktioneller, psychosomatischer Störungen

Körperliche Krankheit – Seelische Ursachen? Akute Krisen erzeugen meist akute Beschwerden, so dass Zusammenhänge dann klarer ersichtlich werden. Schwieriger wird es, wenn unbewusste, schleichende, subakute oder verdrängte / unterdrückte Stressfaktoren erst nach Tagen, Wochen oder Monaten deutlich wahrnehmbare funktionelle Störungen von Körperfunktionen hervorrufen. Da dies jedoch die Mehrzahl der sogenannten „funktionellen, psychosomatischen Erkrankungen“ betrifft, ist […]

Jan 2

Beispiel einer psychosomatischen Behandlung

Lieber etwas „körperlich-materiell Greifbares“ als etwas „psychisch oder seelisch Ungreifbares“ Es trägt zur Verstärkung und Fixierung der auf Körpersymptome orientierten Sichtweise der Medizin bei, dass – nachvollziehbar für die meisten Patienten, wie auch für viele Ärzte und Heilpraktiker – eine „greifbare und handfeste“ körperliche Erkrankung immer noch einfacher zu akzeptieren ist, als „ungreifbare und schwammige“ […]

Jan 2

Verlust der Körper-Seele-Einheit in der Medizin

Warum achtet die Schulmedizin (Allopathie) die Verbundenheit von Körper und Seele so wenig? Es herrscht heute auf medizinisch-wissenschaftlicher Ebene eine relativ geringe Einsicht in ein lebendiges, natürliches und ganzheitliches Menschenbild vor. Daraus ergibt sich eine mangelnde Akzeptanz der dynamischen, erfahrbaren Wechselwirkungen von Körper und Seele, mit dem sich u.a. die Psychosomatik sowie die Klassische Homöopathie intensiv beschäftigen. […]

Dez 11

Arzneimittel der Homöopathie: Globuli und Tropfen

Tropfen und Globuli: Zwei Träger von Heilmittelinformationen Träger der homöopathischen Arzneimittel-Information sind im Bereich der (Klassischen) Homöopathie zwei verschiedene Stoffe: Globuli: Das Wort kommt aus dem Lateinischen und bedeutet Kügelchen. Globuli ist dabei die Mehrzahl, einer heißt Globulus. Es sind feste Zuckerkügelchen aus raffiniertem Zucker bzw. aus Zucker und Stärkemehl (letztere nach Originalrezeptur vom Begründer […]

Nov 29

Psychosomatik in München

Einführung in die Psychosomatik Eine weitgehend ganzheitliche Sicht auf die Prozesse von Gesundheit, Krankheit und Heilung stehen für mich als Heilpraktiker für Klassische Homöopathie & Psychosomatik in München im Zentrum der therapeutischen und beratenden Arbeit. Der menschliche Organismus ist ein faszinierender und sehr komplexer Zusammenschluss verschiedener, eng vernetzter Teilsysteme, die untereinander in ständigem Informationsaustausch stehen. […]

Sep 4

Vegetatives Nervensystem

Polares Regulationssystem zum Wohle des Ganzen Es gibt zwei wesentliche Funktionsbereiche im Nervensystem, die uns einerseits mit der Außenwelt und andererseits mit unserer Innenwelt verbinden: Außenwelt: Das willkürlich steuerbare, motorische Nervensystem der Bewegungsmuskulatur, ausgehend vom Gehirn Richtung Skelettmuskulatur und das sensible Nervensystem, mit dem Reize aus der Umgebung und Empfindungen von der Haut Richtung Gehirn […]

Feb 22

Tinnitus mit Homöopathie behandeln

Tinnitus / Ohrgeräusche – Behandlung mit Homöopathie In der Klassischen Homöopathie werden keine Diagnosen oder Symptome behandelt – wie in der Schulmedizin oder Naturheil- / Pflanzenheilkunde üblich – sondern der erkrankte ganze Mensch in seiner Lebenssituation und seine verstimmte Lebenskraft. Dieser verminderte Energiefluss führt zu internen Regulationsstörungen und darüber letztlich zur Funktionsstörung des Gehörorgans, der […]

Feb 22

Hilfe bei Tinnitus in München

Ohrgeräusche – Signalgeber für den Umgang des Menschen mit Stress oder was der „Mann“ im Ohr einem sagen will Gelegentliche Ohrgeräusche kennt wahrscheinlich jeder Mensch. Wenn diese Ohrgeräusche jedoch immer häufiger auftreten oder gar anhaltend bleiben, dann werden sie oftmals eine nervige bis sehr quälende und Lebensqualität raubende Angelegenheit für die Betroffenen. Ein Entkommen ist […]

Jan 7

Behandlung des Lippenherpes mit Homöopathie

Homöopathische Behandlung des Lippenherpes Da in der Klassischen Homöopathie keine Diagnosen und Symptome behandelt werden – wie in der Schulmedizin oder Naturheil- / Pflanzenheilkunde üblich – sondern der erkrankte ganze Mensch bzw. seine geschwächte oder ungeordnete Lebenskraft, ist der Diagnosename „Herpes labialis / Lippenherpes“ selbst nicht so ausschlaggebend. Zuerst allgemeine Informationen über Lippenherpes / Lippenbläschen […]

Jan 7

Hilfe bei Lippenherpes in München

Allgemeines zu Lippenherpes / Lippenbläschen Da das den Lippenherpes bzw. die Lippenbläschen auslösende Herpes-Simplex-Virus in Westeuropa weit verbreitet ist, haben fast alle Erwachsenen bereits Kontakt mit ihm gehabt und tragen es latent in sich. Der Herpes-Erreger ist also ein ganz normaler „Mitbewohner“ in unserem Organismus. Die Erst-Übertragung erfolgt meist im Zeitraum zwischen Geburt und frühstem […]