Apr 26

Das Geschäft mit Potenzstörungen und erektiler Dysfunktion

Impotenz – Eine rein körperliche Störung? Seit Einführung der ersten hochwirksamen synthetischen und ausschließlich symptomatisch wirkenden Potenzmittel im Jahr 1998 gilt Impotenz bzw. die Potenzstörung – und die von der Pharmaindustrie dazu neu erfundene Diagnose „Erektile Dysfunktion“ – als Krankheit des Mannes. Doch ist er wirklich krank? Und wenn ja, wo genau ist er erkrankt […]

Jan 15

Grenzen der Klassischen Homöopathie

Mögliche Heilungsblockaden Dies ist erfahrungsgemäß ein häufig unterschätzter Faktor in der homöopathischen Behandlung: In der Vorgeschichte vieler Patienten finden sich eine mehr oder weniger große Zahl die Selbstheilungskraft bzw. die autonome Eigenregulationsfähigkeit schwächender Ereignisse und Behandlungen. Dazu zähle ich beispielsweise (Dauer-)Stress-Belastungen, seelisch traumatische Erlebnisse (Trennung, Schreck, Schock, körperlich wie psychisch erfahrene Gewalt), aber auch rein […]

Jan 6

Ursachen / Auslöser funktioneller, psychosomatischer Störungen

Seelische und psychosoziale Auslöser für körperliche Krankheit Vier konfliktträchtige seelische Themenbereiche – angelehnt an Fritz Riemanns Charakterkunde, dargelegt in seinem Buch „Grundformen der Angst“ (Quelle 5) – halte ich für wesentlich bei der Entstehung funktioneller Störungen und psychosomatischer Erkrankungen. Durch sie werden Wirkmechanismen und systemische Zusammenhänge besser nachvollziehbar, wie seelischer Stress durch gelebte Einseitigkeit und […]

Sep 4

Vegetatives Nervensystem

Polares Regulationssystem zum Wohle des Ganzen Es gibt zwei wesentliche Funktionsbereiche im Nervensystem, die uns einerseits mit der Außenwelt und andererseits mit unserer Innenwelt verbinden: Außenwelt: Das willkürlich steuerbare, motorische Nervensystem der Bewegungsmuskulatur, ausgehend vom Gehirn Richtung Skelettmuskulatur und das sensible Nervensystem, mit dem Reize aus der Umgebung und Empfindungen von der Haut Richtung Gehirn […]

Feb 22

Tinnitus mit Homöopathie behandeln

Tinnitus / Ohrgeräusche – Behandlung mit Homöopathie In der Klassischen Homöopathie werden keine Diagnosen oder Symptome behandelt – wie in der Schulmedizin oder Naturheil- / Pflanzenheilkunde üblich – sondern der erkrankte ganze Mensch in seiner Lebenssituation und seine verstimmte Lebenskraft. Dieser verminderte Energiefluss führt zu internen Regulationsstörungen und darüber letztlich zur Funktionsstörung des Gehörorgans, der […]

Feb 22

Hilfe bei Tinnitus in München

Ohrgeräusche – Signalgeber für den Umgang des Menschen mit Stress oder was der „Mann“ im Ohr einem sagen will Gelegentliche Ohrgeräusche kennt wahrscheinlich jeder Mensch. Wenn diese Ohrgeräusche jedoch immer häufiger auftreten oder gar anhaltend bleiben, dann werden sie oftmals eine nervige bis sehr quälende und Lebensqualität raubende Angelegenheit für die Betroffenen. Ein Entkommen ist […]

Jan 7

Behandlung des Lippenherpes mit Homöopathie

Homöopathische Behandlung des Lippenherpes Da in der Klassischen Homöopathie keine Diagnosen und Symptome behandelt werden – wie in der Schulmedizin oder Naturheil- / Pflanzenheilkunde üblich – sondern der erkrankte ganze Mensch bzw. seine geschwächte oder ungeordnete Lebenskraft, ist der Diagnosename „Herpes labialis / Lippenherpes“ selbst nicht so ausschlaggebend. Zuerst allgemeine Informationen über Lippenherpes / Lippenbläschen […]

Jan 7

Hilfe bei Lippenherpes in München

Allgemeines zu Lippenherpes / Lippenbläschen Da das den Lippenherpes bzw. die Lippenbläschen auslösende Herpes-Simplex-Virus in Westeuropa weit verbreitet ist, haben fast alle Erwachsenen bereits Kontakt mit ihm gehabt und tragen es latent in sich. Der Herpes-Erreger ist also ein ganz normaler „Mitbewohner“ in unserem Organismus. Die Erst-Übertragung erfolgt meist im Zeitraum zwischen Geburt und frühstem […]